Weingut Kohl-Spiess in Sausenheim

Trinkspaß im Doppelpack

Heiko und Axel Spieß sind die 3. Generation des Weingutes Kohl-Spieß aus Sausenheim und zwei echte „Pälzer-Buwe“. In den Weinbergen groß geworden, wussten Sie schon früh, dass Sie mal Winzer werden.

Die beiden trennen 12 Jahre, welches Sie aber nicht von einer engen Zusammenarbeit mit voller Leidenschaft abhält. Deswegen geschieht hier alles im Doppelpack! Während Heiko sich hauptsächlich um die Weinberge kümmert, ist Axel sozusagen im Weinkeller zuhause. Die Brüder verfolgen jedoch immer ein gemeinsames Ziel und ziehen dadurch auch immer gemeinsam an einem Strang!

Ihre Weine sind geprägt von Kalk, Sand, Löß-Lehm und Kies und schreien förmlich „Nordpfalz“. „Spaß im Glas“ ist die Devise der beiden Pfälzer und bedeutet für sie, die Herkunft im Wein wiederzufinden.